Über die Stadthelfer

******************************************************************************************

Für die Sicherheit unserer Kunden/Kundinnen und unserer MitarbeiterInnen, werden die MitarbeiterInnen 2 x wöchentlich auf Corona getestet. Unsere Kunden/Kundinnen testen wir bei jedem Einsatz. Trotz Impfung kann man Träger des Virus sein und es entsprechend weitergeben. Deshalb testen wir auch bereits geimpfte Personen! Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen für diesen Test kein offizielles Dokument mit dem Testergebnis ausstellen können.

Wir sind umgezogen. Unsere Neue Adresse lautet:
Memellandstrasse 14, 24537 Neumünster.

Trotz der Corona-Einschränkungen sind wir für Sie da!  Natürlich unter Einhaltung der geforderten Schutz- und Hygienemaßnahmen.

******************************************************************************************

Über die diestadthelfer

Wir, dieStadthelfer,  haben uns im Jahr 2017 gegründet. Unser Ziel war es, ein Pflegesystem zu etablieren, bei dem Pflegebedürftige und Pflegende mehr Zeit für einander haben. Dazu haben wir uns zunächst auf die Betreuung und haushaltsnahen Dienstleistungen konzentriert. Die Nachfrage nach einer solchen Dienstleistung hat uns sehr überrascht. Wir konnten bis Anfang 2020 ca. 200 Kunden mit 13 Mitarbeitern betreuen.

Im Januar 2020 haben wir dann unsere erste Filiale in Lübeck eröffnet. Wir sind jetzt in Neumünster und in Lübeck für Sie da!

Die Erfahrungen und die Gespräche mit den Kunden, die wir in dieser Zeit gemacht haben, haben uns dazu veranlasst, unsere Dienstleistungen in 2021 zu erweitern und auch Pflegeleistungen anzubieten.

Zu wem passen diestadthelfer

Wir, dieStadthelfer, betreuen Menschen, die auf mehr oder weniger Hilfe angewiesen sind. Auch helfen wir gerne berufstätigen Menschen im Haushalt. Unsere Zielsetzung ist, Sie dort zu unterstützen, wo Sie die Hilfe benötigen. Ändern sich Ihre Bedürfnisse, Sie benötigen mehr oder auch weniger Hilfe, so können wir sehr flexibel auf diese Änderungen reagieren. Wir möchten eine echte Verbindung zu Ihnen aufbauen und Ihnen das Leben erleichtern und nicht bürokratisch verschlimmbessern.

Welche Leistungen bieten diestadthelferan?

Hier ein paar Beispiele unserer beliebtesten Dienstleistungen:

  • Wir begleiten und/oder betreuen Sie im Alltag
  • Wir begleiten Sie zu Terminen, wie z.B. Arztbesuchen oder Behördengängen
  • Wir helfen Ihnen bei der Körperpflege
  • Wir kaufen für Sie ein, auch gerne mit Ihnen zusammen, wenn Sie sich alleine nicht mehr trauen
  • Wir reinigen Ihr zu Hause, damit Sie sich wohl fühlen
  • Wir kümmern uns um Ihr zu Hause, wenn Sie mal nicht da sind
  • Wir bringen Sie mit anderen Menschen zusammen und organisieren Ausflüge in Gruppen (in Kooperation mit MediCar)
  • und vieles mehr

Kann ich mir das leisten?

Unsere Dienstleistungen kann sich jeder leisten. Wenn Sie einen Pflegegrad haben, springt die Kasse mit ein. Zum Beispiel haben Sie schon mit einem Pflegegrad 1 einen Anspruch auf € 125,- pro Monat.

Wenn Sie Selbstzahler sind, können Sie, je nachdem, welche Leistungen Sie von uns in Anspruch nehmen, diese in Ihrer Einkommenssteuererklärung als haushaltsnahe Dienstleistungen absetzen.

Oder, Sie haben Geburtstag und haben schon alles, lassen Sie sich doch einen Gutschein schenken.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten! Wir beraten Sie gerne und unverbindlich. Rufen Sie einfach sofort an!

Ihr Team von dieStadthelfer

Ansprechpartner

Neumünster

diestadthelfer in Neumünster



Unser Hauptsitz ist in Neumünster. Hier unterstützen wir Sie mit 12 freundlichen und gut ausgebildeten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

Wir haben viele Stammkunden, die mit den verschiedensten Bedürfnissen an uns herantreten. Wir vermeiden Zeitdruck durch eine großzügige Zeitplanung, ein kleiner Schnack ist immer drin. So entstehen im Laufe der Zeit persönliche Bindungen zu unseren Kunden, die über das „normale“ hinausgehen.

Unser Ziel ist immer, nicht nur den geforderten Auftrag so gut wie möglich zu erfüllen, sondern Ihnen auch ein gutes und beruhigtes Gefühl zu geben.

Sie wissen noch nicht so genau, was Sie benötigen oder trauen sich (noch) nicht? Rufen Sie gleich an, wir beraten Sie gerne und unverbindlich!

Wir wollen wachsen und benötigen Ihre Unterstützung:

Stellenanzeige

Wir, die Stadthelfer, haben uns im Jahr 2017 gegründet. Unser Ziel ist es, ein Pflegesystem zu etablieren, bei dem Pflegebedürftige und Pflegende mehr Zeit füreinander haben. Dazu haben wir uns zunächst auf die Betreuung und haushaltsnahen Dienstleistungen konzentriert. 

Um unser Angebot erweitern zu können, benötigen wir daher Ihre Unterstützung!

Zum 01.04.2021 suchen wir für unseren Hauptsitz in Neumünster eine/n:

Pflegefachkraft, Pflegehelfer oder Alltagsbegleiter (m, w, d)

Ihre Aufgaben / Sie bringen mit:

  • Tätigkeiten in der Alltagsbegleitung und im Bereich SGB XI
  • Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Freude an der Arbeit mit älteren Menschen
  • ein gepflegtes Äußeres
  • einen sicheren Umgang mit modernen Medien (Handy / PC)
  • Führerschein für PKW (im Idealfall ein eigenes Auto)
  • Deutsch in Wort und Schrift

Was wir Ihnen als Arbeitgeber bieten:

  • eine marktgerechte Vergütung mit Kilometergeld-Erstattung
  • eine 5 Tage Woche
  • sonn- und feiertags frei
  • ausreichend Zeit für die Betreuung der Kunden
  • ein motiviertes, engagiertes und kollegiales Team
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • offene und direkte Kommunikation mit den Vorgesetzten
  • flexible Arbeitszeiten

Nutzen Sie Ihr Potential, um unser wachsendes Unternehmen nachhaltig mitzugestalten! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung an:

Die Stadthelfer
Memellandstr. 14
24537 Neumünster

Benötigen Sie weitere Informationen? Diese erhalten Sie unter:

Georg Palm: 0172 / 5632113
Sabine Kitzka: 0170 / 4000841

Lübeck

diestadthelfer in Lübeck


Seit Januar 2020 sind wir nun auch bei Ihnen in der Hansestadt Lübeck, der Stadt der sieben Türme, vertreten. Nachdem wir in Neumünster mit unserer Dienstleistung sehr schnell großen Anklang gefunden hatten, war für uns klar, dass großer Bedarf besteht und wir auch in anderen Städten Schleswig-Holsteins präsent sein möchten. Zunächst hatten wir Lübeck und Kiel im Visier. Unsere Wahl fiel auf Lübeck, da wir hier recht schnell mit Frank Ahrens einen Büroleiter gefunden haben, der unser Pflegemodell mit Leib und Seele verinnerlicht hat. 

Wir starteten wie geplant und fanden recht schnell eine gute Resonanz. Im Laufe der Monate Januar und Februar bekamen wir kontinuierlich Kunden hinzu. Mittlerweile betreuen wir rund 50 Kunden. Auch 3 weitere MitarbeiterInnen konnten wir für uns gewinnen.

Durch diesen guten Start fühlen wir uns angekommen und freuen uns sehr darauf, auch Sie unterstützen zu können. Rufen Sie uns gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch an.

Corona hat dann alles etwas verlangsamt, trotzdem konnten wir unsere bis dahin gewonnenen Kunden weiter betreuen. Darüber waren wir sehr froh, denn unser Platz ist dort, wo Hilfe benötigt wird. Dies gilt vor allem auch in schwierigen Zeiten.